Diese Spielesammlung spiegelt nicht die Inhalte des Sozialtrainings "Locker Bleiben" und der angebotenen Fortbildung. Sie ist eine bunte Zusammenschau bekannter Ideen der Spielpädagogik, Erlebnispädagogik und Psychomotorik. Schwerpunkt ist das Thema "Soziales Lernen".
eingepacktIn der Turnhalle packen drei Kinder einen Turnkasten mit Zeitung ein und haben eine Wette laufen: „Wir Trainer wetten, dass ihr das nicht ohne Streit schafft ... “

Zuordnung:
 Kooperationsübung für Kinder
Herausforderung und Zeit:
Geschick und Kooperation - Einfach - 45 Minuten

.

In der Turnhalle packen 3 Kinder einen großen Turnkasten mit einer Zeitung ein.

Dazu bekommt ein Kind Klebeband, ein weiteres Kind hält die Zeitung am Kasten und das dritte Kind klebt.

Die Schere bleibt beim Erwachsenen und auch die Zeitung gibt’s Blatt für Blatt beim Trainer.

Die Kinder wissen: Wir Trainer glauben fest daran, dass sie die Aufgabe nicht ohne Streit lösen werden. Niemals.

Mit diesem Wissen macht sich das kleine Team an die Arbeit. Beobachtet von einer zweiten Gruppe Kinder und einer Videokamera. Das entstandene Video wird nach der Aktiv-Phase besprochen.

 Ort und Gruppe:

Ruhig

 Innen

Beobachter in 10 Meter Abstand

3 Aktiv

Rest der Gruppe beobachtet

Material:

Klebeband

Zeitung

Turnkasten
 

Tipps und Hinweise:

  • Sozial "fitte" Schüler können in Teams gegeneinander spielen. Zwei Teams packen parallel zwei Kästen auf Zeit ein.
  • Klare Aufgabenverteilung hilft den Kindern bei dieser Übung.
  • Darum gibt es einen „Schneider“, einen „Kleber“ und einen, der die Zeitung an die vorgesehene Stelle hält.

.

Sicherheitshinweis: Die Durchführung der auf locker-bleiben-online.de beschriebenen Spiele und Übungen erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Haftung der Autoren ist ausgeschlossen. Bitte vor der Durchführung Gefahrenmomente bedenken, Sicherheitsmaßnahmen planen und versicherungsrechtliche Besonderheiten klären.

 

 

Videospiele:

Flash Player oder vergleichbares ist zur Darstellung der Videos nötig.
Mehr Videos gibt es im Archiv!
Locker Bleiben und der Nachfolgeband weiter Locker Bleiben:
Sozialtraining für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf
Handlungsorientierte Methoden zum Sozialen Lernen und zur Gewaltprävention
buchtitel.150
 

  • Zwei Bücher. Zusammen 255 Spiele* und über 250 farbige Abbildungen
  • Der "entwicklungslogische Werkzeugkoffer"
  • Kreative Ideen, Übungen und Methoden aus Psychomotorik und Erlebnispädagogik
  • Für Soziale Trainingskurse, für Projekttage und zur Konfliktarbeit
  • Umfangreicher Theorieteil, Hintergrundwissen und Planungshilfen
  • Materialien zur raschen und konkreten Einbindung
  • Einfach, aber jugendgerecht
  • Viele zusätzliche Arbeitshilfen auf CD-ROM
  • Erprobt in der sozialen Förderung bei Schülern mit mangelnden Deutschkenntnissen
  • Für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung
 

 (*122 Spielideen in Locker Bleiben / 133 Spielideen in weiter Locker Bleiben)