Diese Spielesammlung spiegelt nicht die Inhalte des Sozialtrainings "Locker Bleiben" und der angebotenen Fortbildung. Sie ist eine bunte Zusammenschau bekannter Ideen der Spielpädagogik, Erlebnispädagogik und Psychomotorik. Schwerpunkt ist das Thema "Soziales Lernen".
nightline.teamEin Parcours am Seil, wischen Bäumen im Wald. Mehrere hundert Meter Strecke sind mit verbundenen Augen zu bewältigen. Unterwegs warten kleine Aufgaben.
Zuordnung:
Teambuilding - Kooperative Abenteuerspiele

Herausforderung und Zeit:

körperlich anstrengend - mittel bis schwierig - bis zu 90 Minuten

 


.

.

Stell dir sich ein Waldgebiet vor. Kleine Steigungen, leichte Senken. Am besten kurz vor Einbruch der Dämmerung.

Bei der Nightline geht es darum eine Strecke - zwischen Bäumen gespannt aus 200 Meter Bergsteigerseil - zu bewältigen. Mit verbundenen Augen.  Eventuell auch als Team !

Alle müssen rein – und alle müssen auch wieder raus. Hat ein Mitglied des Teams das Ziel des erreicht, kann die Augenbinde abgenommen werden. Begangen wird die Strecke am Seil alleine und ohne zu sprechen.

 

Ort und Gruppe:

- im Wald
- leichte Senken und Steigungen
- Je größer die Gruppe desto länger die (langweilige) Wartezeit bis zum Start.
- Tipp: kleine Gruppen!
Material:
mehrere hundert Meter Bergsteigerseil
(Tipp: Kann man gebraucht im Internet ersteigern!)

 

Tipps und Hinweise:

  • Bedenke die enorm lange Vorbereitungszeit. Eine Stunde für den Aufbau einer Nightline ist das Mindeste.
  • Im Seil können Knoten auf eine Aufgabe am Boden hinweisen. Es gibt etwas zu Fühlen, zum Riechen, zum Mitnehmen.
  • Unterschätze nicht die körperliche und psychische Herausforderung einer Nightline.
Sicherheitshinweis: Die Durchführung der auf locker-bleiben-online.de beschriebenen Spiele und Übungen erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Haftung der Autoren ist ausgeschlossen. Bitte vor der Durchführung Gefahrenmomente bedenken, Sicherheits- maßnahmen planen und versicherungsrechtliche Besonderheiten klären.

Videospiele:

Flash Player oder vergleichbares ist zur Darstellung der Videos nötig.
Mehr Videos gibt es im Archiv!
Locker Bleiben und der Nachfolgeband weiter Locker Bleiben:
Sozialtraining für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf
Handlungsorientierte Methoden zum Sozialen Lernen und zur Gewaltprävention
buchtitel.150
 

  • Zwei Bücher. Zusammen 255 Spiele* und über 250 farbige Abbildungen
  • Der "entwicklungslogische Werkzeugkoffer"
  • Kreative Ideen, Übungen und Methoden aus Psychomotorik und Erlebnispädagogik
  • Für Soziale Trainingskurse, für Projekttage und zur Konfliktarbeit
  • Umfangreicher Theorieteil, Hintergrundwissen und Planungshilfen
  • Materialien zur raschen und konkreten Einbindung
  • Einfach, aber jugendgerecht
  • Viele zusätzliche Arbeitshilfen auf CD-ROM
  • Erprobt in der sozialen Förderung bei Schülern mit mangelnden Deutschkenntnissen
  • Für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung
 

 (*122 Spielideen in Locker Bleiben / 133 Spielideen in weiter Locker Bleiben)